1. Kommentar von Syd Nochud

    Another vibrant and amazing creature.
    Nature and the outdoors never ceases to amaze me.

  2. Kommentar von stefanie

    Diese ficher sind total eckelig aber interesant
    was ihr da geschrieben habt ist gut
    ich finde sie sehr hilfreich
    aber trotzdem sind die ficher eckelig!1
    🙁
    aber sie solten auch schreiben mit wem diese ficher verwand sind
    das brauch ich nähmlich für mein referat!1
    🙂 🙁

  3. Kommentar von Thomas

    Können die Heupferde auch 6 cm lang werden? Bei mir läuft gerade eine 6 cm lange, grüne Heuschrecke rum (6 cm Körperlänge, ungelogen!). Oder handelt es sich dabei um eine andere Heuschreckenart?

  4. Kommentar von Sven

    Ja die können so groß werden.

  5. Kommentar von Carolin

    Ehm …der eintrag war sonst eig. gt nur sie hätten mal schreiben müssen was für mundwerkzeuge sie besitzen in KEINEM text hab ich gesehen das jemand die mundwerkzeuge aufgeschrieben hat! 🙁 :-*:-):-D

  6. Kommentar von Werner

    Habe heute (12.09.09) ein Heupferd in meinem Garten in Köln gefunden. Es war mit dem dornartigen Fortsatz am Hinterleib (ohne Fühler) ca. 8 cm groß. Habe auch ein Foto gemacht (mit Zollstock) sodaß man die Größe erkennen kann. Leider ließ sich das Bild von dieser Seite aus nicht hochladen.

(Inlinekommentare schließen) (Kommentieren)