Von Sven, 17. November 2006, 15:14 Uhr

Gänsesäger // Common Merganser (Mergus merganser)

[Mergus merganser] [english]

Der Gänsesäger wird auch Common Merganser, Goosander, Harle bièvre, Grand harle oder Smergo maggiore genannt. In Alaska nennt man sie auch einfach nach ihrem lateinischem Namen „Merganser“. Er gehört zur Familie der Entenvögel. Er hat ein Gewicht von 0,8 bis 2 kg und eine Körperlänge von 58 – 66 cm. Die Nahrung der Gänsesäger besteht zum größten Teil aus Fischen, davon frisst er täglich ca. 300 g. Der Gänsesäger ist auf der Roten Liste der IUCN in der Kategorie „gefährdet“ eingestuft. In Deutschland gibt es ca. 500 bis 600 Brutpaare.

Gänsesäger // Common Merganser (Mergus merganser)

Verbreitungsgebiet

Verbreitungsgebiet Gänsesäger // Common Merganser (Mergus merganser)

Aufnahmedaten

Ort: Österreich, Austria
Datum: 16.09.2006
Kamera: Canon EOS 350D
Objektiv: Canon EF 70-200mm 1:4 L USM
Belichtungszeit Bild 1: 1/160s | Blende: f/4.5 | ISO 100
Belichtungszeit Bild 2: 1/320s | Blende: f/5 | ISO 200
Bildgrößen: 1024 x 683 Pixel, ca. 370 kByte

 

  1. Die Kommentarfunktion ist gesperrt.