Von Sven, 21. Juli 2006, 21:56 Uhr

Vikunja // Vicuña (Vicugna vicugna)

[Vicugna vicugna] [english]

Kurzbeschreibung:

Vikunja haben ein Fell aus kurzer gekräuselter feiner Wolle. Die Halsseiten, der Rumpf und die Schenkel sind von rötlicher gelber Farbe. Ihre Heimat ist in Mittelperu bis Mittelchile in Gebirgssteppen, in einer Höhe zwischen 3500 und 5500 m. Mehrere Weibchen leben in Herden zusammen und werden von einem Hengst geführt. Die Vikunja sind schwächer und zierlicher als das Guanako. Wegen der feinen Wolle wurde das Vikunja stark bejagt und wurde fast ausgerottet. Heute ist es streng geschützt.

Printversion: npb_0062

Aufnahmedaten

Ort: Tierpark Berlin-Friedrichsfelde
Datum: 06.07.2006
Kamera: Canon EOS 350D
Bildgrößen: 3456 x 2304 Pixel, 0.8 MByte

 

  1. Die Kommentarfunktion ist gesperrt.